www.seilbahnbilder.ch

Bildersammlung zu Seilbahnen und Skiliften

Most viewed
pilatus24022007-07.jpg
1319 viewsAlte Gondel mit Laufwerk der alten Bellgondelbahn auf der Fräkmüntegg.
pilatus24022007-05.jpg
1293 viewsGondelbahn "Kriens-Krienseregg-Fräkmüntegg" (2. Sektion) - Blick auf die Mittelstation Krienseregg.
portesdusoleil_2010-02-12_087.jpg
1103 viewsBlick auf zwei stillgelegte Skilifte.
LUNGERN10122006-42.jpg
1042 viewsPendelbahn fährt in die Bergstation ein.
LUNGERNHISTORISCH-3.jpg
1027 viewsGondelbahn Turren-Schöbüel
Prospektbild
untermatt02072007_18.jpg
1026 viewsLuftseilbahn "Untermatt - Mattgrat" - Kabine 1 - Kabine 2 befindet sich in der ebenfalls komplett erhaltenen Bergstation.
LUNGERNHISTORISCH-4.jpg
981 viewsGondelbahn Turren-Schöbüel
Prospektbild
LUNGERNHISTORISCH-2.jpg
933 viewsGondelbahn Turren-Schönbüel von Bell bei Breitenfeld
Prospektbild
LUNGERNHISTORISCH-1.jpg
929 viewsDie alte Pendelbahn Lungern-Turren von Bell
Prospektbild
saasfee--04200417.jpg
916 viewsZoom nach Plattjen
lungern_pistenplan_1992.jpg
913 viewsPistenplan Lungern, Stand 1992

Die Karte zeigt neben dem Skigebiet Schönbüel zeigt auch noch den Dorflift in Lungern (Hersteller Baco), welcher unterdessen abgebaut wurde.
ruetialp12082006-10.jpg
891 viewsPendelbahn "Melchtal-Rütialp" - die Anlage, erstellt von der Firma Niederberger aus Dallenwil, besitzt noch die ursprünglichen Kabinen.
SOERENHISTORISCH-2.jpg
874 viewsSkilift Hundsknubel von Müller. Ersetzt durch einen Garaventa Skilift.

Prospektbild
saasfee--04200418.jpg
873 viewsPlattjen Gondelbahn
portesdusoleil_2010-02-12_009.jpg
Piste "Les Cases"856 viewsBlick Richtung Frankreich und die rote Piste "Les Cases", aufgenommen vom blauen Ziehweg "Abricotine".
lungern_pistenplan_2006-2007.jpg
850 viewsPisteplan Lungern, Stand Saison 2006/2007
saasfee--04200415.jpg
840 viewsVorne Skilift Mittagshorn, hinten Alpin Express 2. Sektion und Felskinnbahn
skilift_balmeregg_1960_1.jpg
840 viewsSkilift "Balmeregg", 1960 durch die Firma Oehler erstellt. Ab 1962 wurde der Skilift im Sommer zusätzlich als 1er Sessellift betrieben und 1988 durch eine neue Anlage der Firma Garaventa ersetzt.

Bild: Poster Bergbahnen Melchsee-Frutt
untermatt02072007_24.jpg
830 viewsPerron
portesdusoleil_2010-02-12_006.jpg
829 viewsBlick aus dem Fenster auf das Thermometer. Angenehmes Skiwetter heute! ;)
LUNGERN10122006-39.jpg
827 viewsZwei Generationen Gondeln der alten Gondelbahn
soerenberg_pistenplan_2006-2007.jpg
826 viewsSörenberg Pistenplan, Saison 2006/2007
luftseilbahn_stoeckalp-melchseefrutt_1935_1.jpg
825 viewsBlick auf das Hotel Reinhard und die erste auf die Melchsee-Frutt führende Luftseilbahn, welche 1935 durch die Firma Oehler aus Aarau erstellt wurde.

Bild: Postkarte
untermatt02072007_1.jpg
821 viewsBlick zur Untermatt - von dort führte ab 1934 eine Luftseilbahn hoch zum Mattgrat.
untermatt02072007_15.jpg
819 viewsLuftseilbahn "Untermatt - Mattgrat" - Förderseilumlenkung
ruetialp12082006-29.jpg
811 viewsBergstation der Pendelbahn "Melchtal-Rütialp"
portesdusoleil_2010-02-12_011.jpg
Piste "Les Cases"808 viewsFahrt auf der Piste "Les Cases" - der roten Abkürzung der Piste "Abricotine". Im Hintergrund die Pointe de Mossette, die Lifte haben die Bergstationen hinter dem Kamm.
portesdusoleil_2010-02-12_007.jpg
Sesselbahn "Les Crosets - Pointe de Mossette"805 viewsNach rund einer Stunde ist es dann doch so weit: Die Sesselbahn wird doch noch in Betrieb genommen und wir schweben schon bald darauf Richtung verschleierte Pointe de Mossette.
untermatt02072007_26.jpg
804 viewsBlick auf die zugewachsene Einfahrt.
gondelbahn_soerenberg-rossweid_1973_1.jpg
797 viewsDie alte 4er Gondelbahn "Sörenberg - Rossweid". Ersetzt durch Garaventa 6er Gondelbahn.

Prospektbild
pendelbahn_stoeckalp-melchseefrutt_1957_5.jpg
792 viewsPendelbahn "Stöckalp-Melchsee Frutt" (BJ 1957) kurz vor der etwas tiefer gelegenen Bergstation.

Bild: Postkarte
portesdusoleil_2010-02-12_081.jpg
Sessellift "Troncs"786 viewsNach dem ich wiederum die Talstation des Skilift "Blanchots" passiert erreiche ich nach einer ewig langen Fahrt auf einem Ziehweg den Ort mit dem Flurnamen "Le Grand Pré", wo mehrere Anlagen starten. Ein Blick auf den Pistenplan verrät mir, dass der Sessellift "Troncs" wohl die beste Wahl für eine schnelle Rückkehr nach Morzine darstellt.
untermatt02072007_23.jpg
785 viewsEinfahrt für die Kabine 2.
kombilift_marbach-marbachegg_1953_5.jpg
784 viewsAnkunft mit dem Sessellift auf der Marbachegg. Wie man sieht verfügte die Anlage über später für WSO-Anlagen typische Stützen.

Bild: Broschüre "50 Jahre Sportbahnen Marbachegg AG" - Herzlichen Dank an die Sportbahnen Marbachegg für das Zurverfügungstellen dieser höchst interessanten Zeitdokumente!
portesdusoleil_2010-02-12_013.jpg
Piste "Abricotine"783 viewsEwig lang und elends flach ist das unterste Stück der Piste "Abricotine", welches von Brocheaux nach Les Lindarets führt.
saasfee--04200420.jpg
782 viewsAlpin Express, 1. Sektion
saasfee--04200413.jpg
780 viewsFelskinnbahn
kombilift_marbach-marbachegg_1953_1.jpg
778 viewsDer Kombilift "Marbach - Marbachegg" an der Flue, dem Steilhang kurz vor dem erreichen der Marbachegg. Hier erreigneten sich viele Unfälle, was dazu führte, dass man den Kombilift 1955/56 zu einem reinen Sessellift umbaute (ausgeführt durch das Ingenieurbüro A. Wullschleger, Olten).

Bild: Broschüre "50 Jahre Sportbahnen Marbachegg AG" - Herzlichen Dank an die Sportbahnen Marbachegg für das Zurverfügungstellen dieser höchst interessanten Zeitdokumente!
kombilift_marbach-marbachegg_1953_2.jpg
773 viewsGleich nach dem Steilhang hatte man die Marbachegg erreicht und es galt abzubügeln. Die Anlage wurde im Sommer 1953 von der Firma TEBRU aus Zürich geliefert und war auf den Betrieb als Kombilift ausgelegt (Winter Skilift, Sommer Sessellift).

Bild: Broschüre "50 Jahre Sportbahnen Marbachegg AG" - Herzlichen Dank an die Sportbahnen Marbachegg für das Zurverfügungstellen dieser höchst interessanten Zeitdokumente!
portesdusoleil_2010-02-12_012.jpg
Sessellift "Cuboré"773 viewsBlick hinüber zum Tal-Berg-Tal-Sessellift "Cuboré" mit den dazugehörenden Pisten.
luftseilbahn_stoeckalp-melchseefrutt_1935_2.jpg
768 viewsBlick auf die Bergstation der 1935 erstellten Luftseilbahn "Stöckalp-Melchsee Frutt". Wie man sieht, lag diese näher am Hotel Reinhard als die heutige.

Bild: Ausschnitt Postkarte
pendelbahn_stoeckalp-melchseefrutt_1957_1.jpg
764 viewsPendelbahn "Stöckalp-Melchsee Frutt" von Habegger - ersetzte eine Oehler Pendelbahn und wurde dann aus Kapazitätsgründen durch eine Habeggergondelbahn ersetzt.

Bild: Postkarte
ruetialp12082006-09.jpg
756 viewsBergstation der Pendelbahn "Melchtal-Rütialp" - die Anlage besitzt heute eine Konzession als Materialbahn.
MOERLIALPPISTEN-2.jpg
754 viewsPistenplan Mörlialp nach dem Bau der Sesselbahn
saasfee--04200419.jpg
749 viewsAlpin Express, 1. Sektion
kombilift_marbach-marbachegg_1953_4.jpg
747 viewsFahrt mit dem Sessellift "Marbach - Marbachegg".

Bild: Broschüre "50 Jahre Sportbahnen Marbachegg AG" - Herzlichen Dank an die Sportbahnen Marbachegg für das Zurverfügungstellen dieser höchst interessanten Zeitdokumente!
saasfee--04200421.jpg
742 viewsGondelbahn Saas Fee-Plattjen
belalp12042007-24.jpg
740 viewsDie letzte Stütze hängt in der Luft
kombilift_marbach-marbachegg_1953_3.jpg
738 viewsZwischenzeitlich wurde die Anlage im Winter parallel mit Schleppbügeln und 1er Sesseln betrieben.

Bild: Broschüre "50 Jahre Sportbahnen Marbachegg AG" - Herzlichen Dank an die Sportbahnen Marbachegg für das Zurverfügungstellen dieser höchst interessanten Zeitdokumente!
untermatt02072007_27.jpg
737 viewsEin letzter Blick in die Talstation - danach gehts zurück zur Obermatt.
gondelbahn_marbach-marbachegg_1966_3.jpg
726 viewsBlick auf die neue Gondelbahn "Marbach - Marbachegg". Erstellt wurde sie wie zahlreiche andere zur damaligen Zeit von der Schweizer Seilbahnfirma "G. Müller".

Bild: Broschüre "50 Jahre Sportbahnen Marbachegg AG" - Herzlichen Dank an die Sportbahnen Marbachegg für das Zurverfügungstellen dieser höchst interessanten Zeitdokumente!
pendelbahn_stoeckalp-melchseefrutt_1957_3.jpg
721 viewsDas Bild zeigt die Bergstation der Pendelbahn "Stöckalp - Melchsee Frutt" kurz nach deren Inbetriebnahme (21. Dezember 1957). Die Anlage war mit Kabinen für 33+1 Personen ausgerüstet.

Bild: SVIR Februar 1958
pistenplan_stoos_2007-2008.jpg
719 viewsPistenplan Stoos, Stand Saison 2007/2008
saasfee--04200414.jpg
711 viewsMorenia
skilift_rischli-brunnenboden_1973_3.jpg
710 viewsDer alte Skilift "Rischli - Brunnenboden". Die WSO-Anlage wurde durch einen neuen Garaventaskilift ersetzt.

Bild: Tourismusprospekt
pendelbahn_stoeckalp-melchseefrutt_1957_2.jpg
709 viewsDie Pendelbahn "Stockalp - Melchsee Frutt" (Baujahr 1957) auf der Höhe von Cheselen.

Bild: Postkarte
untermatt02072007_25.jpg
703 viewsBlick auf die zugewachsene Einfahrt.
saasfee--04200416.jpg
700 viewsTellerlift Mittagshorn
ruetialp12082006-01.jpg
697 viewsDie Talstation der Luftseilbahn "Melchtal-Rütialp"
sessellift_curtinatsch-vallin_1970_1.jpg
692 viewsBergstation der 1970 von der Firma WSO (Walter Städeli, Oetwil am See) erstellten Sesselbahn "Curtinatsch - Vallin", welche von der Talstation der Lagalbbahn entlang der Flanke des Piz Lagalb führte.

Bild: Maschinenfabrik W. Städeli, Oetwil am See
skilift_erzegg_1981_1.jpg
690 viewsSkilift "Erzegg" - noch ohne die später nachgerüsteten Joche. Einer der letzten Habegger-Skilifte.

Bild: Ausschnitt Postkarte
skilift_lochsittenberg_1_1956_1.jpg
688 viewsBlick auf die Trasse des 1956 erstellten Skilift "Lochsittenberg 1" (Aufnahme vermutlich 60er Jahre). Noch ist die Parallelanlage nicht erstellt und die ersten beiden Stützen noch in einer Spezialbauweise ausgeführt.

Bild: Postkarte
ruetialp12082006-04.jpg
682 viewsTalstation des Skilift "Rüti"
skilift_curtinatsch_19XX_1.jpg
679 viewsBlick von der Talstation auf die Strecke des Skilift "Curtinatsch" - die kurze Anlage befand sich direkt bei der Talstation der Lagalbbahn und soll in erster Linie als Zeitvertrieb beim Warten an der Lagalbbahn gedient haben.

Bild: Maschinenfabrik W. Städeli, Oetwil am See
saasfee--04200412.jpg
675 viewsMittelstation Maste 4 (Morenia)
soerenberg_pistenplan_1990.jpg
671 viewsPistenplan Sörenberg, Stand Saison 1990
skilift_erzegg_1951_3.jpg
671 viewsSkilift "Erzegg" von Müller.
gondelbahn_marbach-marbachegg_1966_1.jpg
668 viewsSommer 1966: Bau der Gondelbahn. Daneben sieht man die Talstation des 1er Sessellifts "Marbach - Marbachegg", welcher im selben Sommer verkürzt (der oberste Steilhang wurde weggelassen) und zum Skilift degradiert wurde.

Bild: Broschüre "50 Jahre Sportbahnen Marbachegg AG" - Herzlichen Dank an die Sportbahnen Marbachegg für das Zurverfügungstellen dieser höchst interessanten Zeitdokumente!
LUNGERN10122006-03.jpg
667 viewsPendelbahn Lungern-Turren
skilift_erzegg_1951_1.jpg
659 viewsDer 1951 von der Firma Müller erstellte Skilift "Erzegg" - Nach einem Blitzeinschlag in die Talstation wurde die Anlage 1981 durch die Firma Habegger durch einen neuen Skilift ersetzt (2004 wiederum durch eine 4er Sesselbahn ersetzt).

Bild: Postkarte
untermatt02072007_20.jpg
658 viewsLuftseilbahn "Untermatt - Mattgrat" - Bedienungsanleitung.
saasfee--04200411.jpg
655 viewsTalstationen der Skilifte Egginer
pendelbahn_stoeckalp-melchseefrutt_1957_4.jpg
652 viewsBergstation der Pendelbahn "Stöckalp-Melchsee Frutt" - leider wurde die Kabine nachträglich eingefügt, die Kabine befindet sich nun auf der falschen Fahrbahnseite.

Bild: Postkarte
skilift_lagobianco_1974_1.jpg
650 viewsTalstation des Skilift "Lago Bianco" - 1974 wie fast alles im Teilbereich Lagalb von der Firma Städeli erstellt.

Bild: Maschinenfabrik W. Städeli, Oetwil am See
untermatt02072007_10.jpg
649 viewsBlick auf die alte Kabine.
skilift_rischli-brunnenboden_1973_2.jpg
643 viewsTalstation des Skilift "Rischli - Brunnenboden".

Bild: Maschinenfabrik Walter Städeli, Oetwil am See
stoos30032008-34.jpg
639 viewsStandseilbahn "Stoos - Schlattli" in der Talstation.
skilifte_lochsittenberg_1.jpg
639 viewsSkilifte "Lochsittenberg 1 & 2"


Bild: Foto in der Bergstation der Gondelbahn "Marbach - Marbachegg"

belalp12042007-01.jpg
638 viewsBlick auf die Pendelbahn "Blatten-Belalp"
sessellift_stoos-fronalp_1947_1.jpg
638 viewsSommerbetrieb mit Einersesseln am Kombilift "Stoos-Fronalp". Die Anlage führte vom Stoos bis unter das Charrenstöckli und wurde 1947 durch Henri Sameli-Huber erstellt.

Bild: Postkarte
10996 files on 138 page(s) 1