www.seilbahnbilder.ch

Bildersammlung zu Seilbahnen und Skiliften


soerenberg_2010-02-15_001.jpg
Skilifte "Sörenberg Platz 1 & 2"240 viewsDen heutigen Skitag starten wir in Sörenberg Platz, dem östlichsten der vier Einstiegspunkte in den Skigebietsteil Sörenberg Dorf-Rossweid.
soerenberg_2010-02-15_002.jpg
Zukünftige Sesselbahn "Sörenberg Platz"241 viewsWas man hier sieht ist einer der Gründe für den heutigen Besuch: Die Skilifte "Sörenberg Platz 1 & 2" werden im nächsten Sommer einer 4er Sesselbahn weichen.
soerenberg_2010-02-15_003.jpg
Skilifte "Sörenberg Platz 1 & 2"217 viewsNoch stehen sie aber, die beiden Habeggerlifte aus dem Jahre 1971, die es zusammen auf respektable 2000 Personen pro Stunde bringen.
soerenberg_2010-02-15_004.jpg
Skilifte "Sörenberg Platz 1 & 2"195 viewsBergfahrt. Ein Grund für den Ersatz waren unter anderem die oft prekären Schneeverhältnisse auf der Lifttrasse, welche im Gegensatz zu den dazugehörenden Pisten nicht beschneit werden kann. Dieses Mal war aber davon nichts zu merken.
soerenberg_2010-02-15_005.jpg
Skilifte "Sörenberg Platz 1 & 2"197 viewsWer in Zukunft noch solche Stützen sehen will, muss ins Berner Oberland oder nach Graubünden fahren.
soerenberg_2010-02-15_006.jpg
Skilifte "Sörenberg Platz 1 & 2"189 viewsBergfahrt mit Gegenlicht.
soerenberg_2010-02-15_007.jpg
Skilifte "Sörenberg Platz 1 & 2"188 viewsBergfahrt. Während die Trasse im unteren Bereich eher steil ist, flacht sie gegen oben zunehmend ab.
soerenberg_2010-02-15_008.jpg
Skilifte "Sörenberg Platz 1 & 2"176 viewsBergfahrt ungefähr auf halber Strecke.
soerenberg_2010-02-15_009.jpg
Skilifte "Sörenberg Platz 1 & 2"179 viewsBergfahrt
soerenberg_2010-02-15_010.jpg
Skilifte "Sörenberg Platz 1 & 2"176 viewsBergfahrt. Noch exisiteren vier Doppelskilifte (8 unabhänige Anlagen) mit diesen Stützen (1x Wirihorn (BE), 2x Rinerhorn (GR)), nächste Saison werden es nur noch deren drei sein.
soerenberg_2010-02-15_011.jpg
Skilifte "Sörenberg Platz 1 & 2"171 viewsBergfahrt, Zoom in die Strecke.
soerenberg_2010-02-15_012.jpg
Skilifte "Sörenberg Platz 1 & 2"168 viewsBergfahrt, das Bild zeigt Stütze 7.
soerenberg_2010-02-15_013.jpg
Skilifte "Sörenberg Platz 1 & 2"152 viewsBergfahrt
soerenberg_2010-02-15_014.jpg
Skilifte "Sörenberg Platz 1 & 2"162 viewsBergfahrt, Zoom in den oberen Bereich.
soerenberg_2010-02-15_015.jpg
Skilifte "Sörenberg Platz 1 & 2"152 viewsBergfahrt
soerenberg_2010-02-15_016.jpg
Skilifte "Sörenberg Platz 1 & 2"168 viewsBergfahrt, Zoom zur Stütze 9.
soerenberg_2010-02-15_017.jpg
Skilifte "Sörenberg Platz 1 & 2"159 viewsBergfahrt, Stütze 9.
soerenberg_2010-02-15_018.jpg
Skilifte "Sörenberg Platz 1 & 2"173 viewsBergfahrt. Die Doppellife ersetzten seiner Zeit einen erst 8 Jahre alten Brändle-Skilift von 1963.
soerenberg_2010-02-15_019.jpg
Skilifte "Sörenberg Platz 1 & 2"159 viewsBergfahrt, Blick zurück. Stahlblaues Wetter, endlich wiedereinmal!
soerenberg_2010-02-15_020.jpg
Skilifte "Sörenberg Platz 1 & 2"170 viewsBergfahrt kurz vor der Bergstation.
soerenberg_2010-02-15_021.jpg
Skilifte "Sörenberg Platz 1 & 2"162 viewsBergfahrt
soerenberg_2010-02-15_022.jpg
Skilifte "Sörenberg Platz 1 & 2"180 viewsFrüher endeten die Lifte beim Häuschen oben beim Strommasten. Da jedoch zusammen mit der Sesselbahn eine neue Piste auf den ehemaligen Skilifttrassen angelegt wurde, mussten die Bergstationen weichen. Mit der Verlegung nach hier unten hat man gleichzeitig die Kreuzung mit der von der Rossweid herkommenden Piste eliminiert.
soerenberg_2010-02-15_023.jpg
Piste "Hinterschwarzenegg - Sörenberg Platz"178 viewsBlick auf die hier vorbeiführende Piste. Die neue Sesselbahn wird wohl ihre Talstation auf dem Hügel hinter dem Haus haben, ansonsten hätte die Versetzung der Talstation beim Neubau der bestehenden, oberen Sesselbahn überhaupt keinen Sinn gemacht.
soerenberg_2010-02-15_024.jpg
Sesselbahn "Steinetli - Hintere Schwarzenegg"180 viewsOffiziel heisst die Anlage nur «Sesselbahn "Steinetli"», doch die Bergstation befindet sich auf der Hinteren Schwarzenegg.
soerenberg_2010-02-15_025.jpg
167 viewsBlick hinüber zum Rothorn.
soerenberg_2010-02-15_026.jpg
169 viewsBeim genaueren hinsehen entdeckt man auch noch das Betriebsgebäude der Vorgängeranlagen der Sesselbahn. Die Skilifte "Steinetli" und "Hintere Schwarzenegg" führten auf bzw. an die Flanke der hinteren Schwarzenegg, wobei es sich beim letzteren um einen der exterem seltenen Zweiseilskilifte der Firma Küpfer handelte.
soerenberg_2010-02-15_027.jpg
Sesselbahn "Steinetli - Hintere Schwarzenegg"169 viewsTalstation dieser Doppelmayr Anlage von 2005. Eines der gelungeneren Ausführungsbeispiele dieses Bautyps.
soerenberg_2010-02-15_028.jpg
Sesselbahn "Steinetli - Hintere Schwarzenegg"164 viewsBergfahrt
soerenberg_2010-02-15_029.jpg
Sesselbahn "Steinetli - Hintere Schwarzenegg"174 viewsBergfahrt.
soerenberg_2010-02-15_030.jpg
Sesselbahn "Steinetli - Hintere Schwarzenegg"171 viewsBergfahrt
soerenberg_2010-02-15_031.jpg
Sesselbahn "Steinetli - Hintere Schwarzenegg"163 viewsBergfahrt
soerenberg_2010-02-15_032.jpg
Sesselbahn "Steinetli - Hintere Schwarzenegg"161 viewsBergfahrt
soerenberg_2010-02-15_033.jpg
Sesselbahn "Steinetli - Hintere Schwarzenegg"168 viewsBergfahrt
soerenberg_2010-02-15_034.jpg
Sesselbahn "Steinetli - Hintere Schwarzenegg"168 viewsBergfahrt
soerenberg_2010-02-15_035.jpg
Sesselbahn "Steinetli - Hintere Schwarzenegg"171 viewsBergfahrt. Das Pistengelände rechts wurde durch den Abbau der Vorgängeranlagen frei.
soerenberg_2010-02-15_036.jpg
Sesselbahn "Steinetli - Hintere Schwarzenegg"170 viewsBergfahrt
soerenberg_2010-02-15_037.jpg
Sesselbahn "Steinetli - Hintere Schwarzenegg"168 viewsBergfahrt, unten die alte Skibrücke des Küpfer-Zweiseilskilifts der hier hoch führte.
soerenberg_2010-02-15_038.jpg
Sesselbahn "Steinetli - Hintere Schwarzenegg"165 viewsFahrt in den letzten Steilhang kurz vor der Bergstaiton.
soerenberg_2010-02-15_039.jpg
Sesselbahn "Steinetli - Hintere Schwarzenegg"167 viewsMit den Skilift muss das ein ganz schön steiler Hang gewesen sein.
soerenberg_2010-02-15_040.jpg
Sesselbahn "Steinetli - Hintere Schwarzenegg"166 viewsAm Schluss durchfährt man noch das Stützentripplet 12, 13 und 14.
soerenberg_2010-02-15_041.jpg
Sesselbahn "Steinetli - Hintere Schwarzenegg"167 viewsBergstation, schade ist das Gelb so fade geraten.
soerenberg_2010-02-15_042.jpg
170 viewsBlick von der Hinteren Schwarzenegg Richtung Westen in den Kanton Bern. Rechts das rechte Ende der Schrattenfluh.
soerenberg_2010-02-15_043.jpg
163 viewsBlick Richtung Nordosten über das Pistengelände an der Hinteren Schwarzenegg. An diesem Talkessel haben 4 Skigebiete ihre Peripherie was schon zu Verbindungsdiskussionen führte. Diese sind aber schon längst Schnee von gestern.
soerenberg_2010-02-15_044.jpg
152 viewsEin Ausschnitt aus dem vorherigen Bild zeigt einem z.B. die Bergstation des Skilifts "Alpoglen" im Skigebiet Mörlialp.
soerenberg_2010-02-15_045.jpg
Skilift "Hundsknubel"173 viewsBlick auf den Gipfellift zum Hundsknubel, hier fast in der Totalen.
soerenberg_2010-02-15_046.jpg
173 viewsRossweid mit den Bergstationen der Gondelbahn und des Schönsei-Skilifts.
soerenberg_2010-02-15_047.jpg
Skilift "Schönsei"158 viewsAusstieg auf der Rossweid.
soerenberg_2010-02-15_048.jpg
Piste "Hundsknubel - Schwarzenegg - Rossweid - Dorf"163 viewsFahrt auf dieser blauen Piste im Bereich zwischen der Rossweid und den Talstationen der Schwarzenegg-Lifte.
soerenberg_2010-02-15_049.jpg
Piste "Dorf"151 viewsAm Skilift "Dorf", die gleichnamige Traum-Carvingpiste.
soerenberg_2010-02-15_050.jpg
Skilift "Dorf"155 viewsBlick auf die Talstation. Hier entstand um 1950 der erste Sörenberger Skilift (Fabrikat Müller) der dann später durch diese Anlage hier abgelöst und nach Linden im Emmental verkauft wurde.
soerenberg_2010-02-15_051.jpg
Skilift "Dorf"157 viewsObwohl der Lift von Habegger gebaut wurde, hat Garaventa unterdessen zahlreiche Teile ersetzt. So ist nur noch die Talstation und ein Teil der Stützen vom ursprünglichen Hersteller.
soerenberg_2010-02-15_052.jpg
Skilift "Dorf"152 viewsFahrt auf dem letzten Abschnitt dieser nur gerade 710 m langen Anlage, Blick zurück.
soerenberg_2010-02-15_053.jpg
Skilift "Dorf" und Skilifte "Schwarzenegg 1 & 2"158 viewsGleich im Anschluss an den Skilift "Dorf" erfolgt der Doppelskilift "Schwarzenegg".
soerenberg_2010-02-15_054.jpg
Skilifte "Schwarzenegg 1 & 2"161 viewsBei der 1985 durch Garaventa erstellten Anlage handelt es sich um eine sehr interessante Konstruktion: das Gegenseil läuft "eine Etage" höher zurück zur Talstation.
soerenberg_2010-02-15_055.jpg
Skilifte "Schwarzenegg 1 & 2"151 viewsBergfahrt, Blick zurück.
soerenberg_2010-02-15_056.jpg
Skilifte "Schwarzenegg 1 & 2"150 viewsBergfahrt, Blick zurück.
soerenberg_2010-02-15_057.jpg
Skilifte "Schwarzenegg 1 & 2"143 viewsBergfahrt, Blick zurück.
soerenberg_2010-02-15_058.jpg
Skilifte "Schwarzenegg 1 & 2"152 viewsDa ich vor lauter Knipserei den Handschuh auf der Strecke verloren hatte musste ich zurück zur Talstation. Diesmal gings mit der linken Anlage nach oben.
soerenberg_2010-02-15_059.jpg
Skilifte "Schwarzenegg 1 & 2"155 viewsBergfahrt, Zoom in die Trasse.
soerenberg_2010-02-15_060.jpg
Skilifte "Schwarzenegg 1 & 2"149 viewsBergfahrt - Schweiz untypisch durch den tiefen Nadelwald.
soerenberg_2010-02-15_061.jpg
Skilifte "Schwarzenegg 1 & 2"145 viewsBergfahrt, Zoom in die Trasse.
soerenberg_2010-02-15_062.jpg
Skilifte "Schwarzenegg 1 & 2"175 viewsBergfahrt im obersten Drittel.
soerenberg_2010-02-15_063.jpg
Skilifte "Schwarzenegg 1 & 2"151 viewsBergfahrt, Zoom zum Ausstieg.
soerenberg_2010-02-15_064.jpg
Skilifte "Schwarzenegg 1 & 2"149 viewsBergfahrt
soerenberg_2010-02-15_065.jpg
Skilifte "Schwarzenegg 1 & 2"154 viewsAusstieg
soerenberg_2010-02-15_066.jpg
Piste "Schwarzenegg - Ochsenweid/Dorf"147 viewsFahrt auf den Piste Nr. 10, die weitab von den Liften zurück ins Dorf oder zum Skilift "Ochsenweid" führt.
soerenberg_2010-02-15_067.jpg
Piste "Schwarzenegg - Ochsenweid/Dorf"149 viewsDie Piste führt durch sanft bewaldetes Gelände und lädt zum Carven ein.
soerenberg_2010-02-15_068.jpg
Piste "Schwarzenegg - Ochsenweid/Dorf"200 viewsBlick auf die Piste im mittleren Bereich, die Bewaldung wird wieder dichter.
soerenberg_2010-02-15_069.jpg
Piste "Schwarzenegg - Ochsenweid/Dorf"204 viewsKurz vor der Verzweigung Ochsenweid/Dorf.
soerenberg_2010-02-15_070.jpg
Piste "Schwarzenegg - Ochsenweid/Dorf"200 viewsBlick von unten auf die Piste, oben sieht man die Abzweigung Richtung Dorf, geradeaus gehts zum Skilift "Ochsenweid".
soerenberg_2010-02-15_071.jpg
Skilift "Ochsenweid"199 viewsBergfahrt mit dem Städeli-Skilift "Ochsenweid" mit dazugehörender, linksseitiger Pistenvariante.
soerenberg_2010-02-15_072.jpg
Piste "Ochsenweid"199 viewsBlick auf die (von der Liftachse aus gesehene) rechte Pistenvariante. Ein Carvingtraum sondergleichen.
soerenberg_2010-02-15_073.jpg
Piste "Ochsenweid"193 viewsZoom auf die Rossweidpiste. Traumhafter Carvinghang mit geringer Frequentierung.
soerenberg_2010-02-15_074.jpg
Skilift "Ochsenweid"195 viewsBlick von der Piste "Ochsenweid" auf den gleichnamigen Skilift. Hier gibt es auch Nachtski.
soerenberg_2010-02-15_075.jpg
Skilift "Ochsenweid"201 viewsBlick auf die Talstation des Ochsenweid-Lifts, links die von Schüpfheim herkommende Strasse, hinter den Bäumen das Dorf Sörenberg.
soerenberg_2010-02-15_076.jpg
Piste und Skilift "Ochsenweid"196 viewsAusblick bei der Bergstation.
soerenberg_2010-02-15_077.jpg
Skilift "Ochsenweid"206 viewsBlick auf den Ausstieg. Auch diese Anlage wurde durch Garaventa erneuert. Ein Jammer dass man beim Neubau der Bergstation diese nicht 50 Meter weiter hoch gezogen hat. Dadurch würde man schiebefrei zum Rischli gelangen, jetzt muss man ein Stück hochschieben, um zum Verbindungsweg zu kommen. Perfekt wäre es, wenn der Ausstieg dort wäre, wo die Bergstation steht.
soerenberg_2010-02-15_078.jpg
Piste "Ochsenweid"203 viewsZum Zweck von Skirennen fristet diese Gondel hier ihr leben. Ursprünglicher Einsatzort unbekannt.
soerenberg_2010-02-15_079.jpg
Verbindungspiste "Ochsenweid - Rischli"197 viewsVerbindungsweg von der Ochsenweid zum Rischli. Der Weg an sich weisst eine genügende Steigung auf, nur der Einstieg leidet darunter, dass der Ochsenweidlift nicht ein paar Meter weiter rauf geht.
soerenberg_2010-02-15_080.jpg
Skilifte "Rischli - Husegg" und "Rischli - Wald"208 viewsBergfahrt mit dem Skilift "Rischli - Wald", der 1974 als Entlastungsanlage zum 1963 gebauten Lift zur Husegg erstellt wurde.
147 files on 2 page(s) 1