www.seilbahnbilder.ch

Bildersammlung zu Seilbahnen und Skiliften


gondelbahn_marbach-marbachegg_1966_1.jpg
530 x angesehenSommer 1966: Bau der Gondelbahn. Daneben sieht man die Talstation des 1er Sessellifts "Marbach - Marbachegg", welcher im selben Sommer verkürzt (der oberste Steilhang wurde weggelassen) und zum Skilift degradiert wurde.

Bild: Broschüre "50 Jahre Sportbahnen Marbachegg AG" - Herzlichen Dank an die Sportbahnen Marbachegg für das Zurverfügungstellen dieser höchst interessanten Zeitdokumente!
gondelbahn_marbach-marbachegg_1966_2.jpg
458 x angesehenMontagearbeiten an der neuen Gondelbahn im Sommer 1966.

Bild: Broschüre "50 Jahre Sportbahnen Marbachegg AG" - Herzlichen Dank an die Sportbahnen Marbachegg für das Zurverfügungstellen dieser höchst interessanten Zeitdokumente!
gondelbahn_marbach-marbachegg_1966_3.jpg
568 x angesehenBlick auf die neue Gondelbahn "Marbach - Marbachegg". Erstellt wurde sie wie zahlreiche andere zur damaligen Zeit von der Schweizer Seilbahnfirma "G. Müller".

Bild: Broschüre "50 Jahre Sportbahnen Marbachegg AG" - Herzlichen Dank an die Sportbahnen Marbachegg für das Zurverfügungstellen dieser höchst interessanten Zeitdokumente!
kombilift_marbach-marbachegg_1953_1.jpg
625 x angesehenDer Kombilift "Marbach - Marbachegg" an der Flue, dem Steilhang kurz vor dem erreichen der Marbachegg. Hier erreigneten sich viele Unfälle, was dazu führte, dass man den Kombilift 1955/56 zu einem reinen Sessellift umbaute (ausgeführt durch das Ingenieurbüro A. Wullschleger, Olten).

Bild: Broschüre "50 Jahre Sportbahnen Marbachegg AG" - Herzlichen Dank an die Sportbahnen Marbachegg für das Zurverfügungstellen dieser höchst interessanten Zeitdokumente!
kombilift_marbach-marbachegg_1953_2.jpg
628 x angesehenGleich nach dem Steilhang hatte man die Marbachegg erreicht und es galt abzubügeln. Die Anlage wurde im Sommer 1953 von der Firma TEBRU aus Zürich geliefert und war auf den Betrieb als Kombilift ausgelegt (Winter Skilift, Sommer Sessellift).

Bild: Broschüre "50 Jahre Sportbahnen Marbachegg AG" - Herzlichen Dank an die Sportbahnen Marbachegg für das Zurverfügungstellen dieser höchst interessanten Zeitdokumente!
kombilift_marbach-marbachegg_1953_3.jpg
583 x angesehenZwischenzeitlich wurde die Anlage im Winter parallel mit Schleppbügeln und 1er Sesseln betrieben.

Bild: Broschüre "50 Jahre Sportbahnen Marbachegg AG" - Herzlichen Dank an die Sportbahnen Marbachegg für das Zurverfügungstellen dieser höchst interessanten Zeitdokumente!
kombilift_marbach-marbachegg_1953_4.jpg
592 x angesehenFahrt mit dem Sessellift "Marbach - Marbachegg".

Bild: Broschüre "50 Jahre Sportbahnen Marbachegg AG" - Herzlichen Dank an die Sportbahnen Marbachegg für das Zurverfügungstellen dieser höchst interessanten Zeitdokumente!
kombilift_marbach-marbachegg_1953_5.jpg
622 x angesehenAnkunft mit dem Sessellift auf der Marbachegg. Wie man sieht verfügte die Anlage über später für WSO-Anlagen typische Stützen.

Bild: Broschüre "50 Jahre Sportbahnen Marbachegg AG" - Herzlichen Dank an die Sportbahnen Marbachegg für das Zurverfügungstellen dieser höchst interessanten Zeitdokumente!
skilifte_lochsittenberg_1.jpg
508 x angesehenSkilifte "Lochsittenberg 1 & 2"


Bild: Foto in der Bergstation der Gondelbahn "Marbach - Marbachegg"

skilifte_lochsittenberg_2.jpg
476 x angesehenSkilifte "Lochsittenberg 1 & 2"

Bild: Foto in der Bergstation der Gondelbahn "Marbach - Marbachegg"
skilifte_lochsittenberg_3.jpg
442 x angesehenSkilifte "Lochsittenberg 1 & 2"

Bild: Broschüre "50 Jahre Sportbahnen Marbachegg AG" - Herzlichen Dank an die Sportbahnen Marbachegg für das Zurverfügungstellen dieser höchst interessanten Zeitdokumente!
skilift_lochsittenberg_1_1956_1.jpg
556 x angesehenBlick auf die Trasse des 1956 erstellten Skilift "Lochsittenberg 1" (Aufnahme vermutlich 60er Jahre). Noch ist die Parallelanlage nicht erstellt und die ersten beiden Stützen noch in einer Spezialbauweise ausgeführt.

Bild: Postkarte
skilift_lochsittenberg_1_1956_2.jpg
499 x angesehenSkilehrer Hans Abbühl in Pose. Im Hintergrund sieht man einen Holzmasten des 1955/56 erstellten Skilift "Lochsittenberg". Die Stütze sei aus Holz gewesen, weil man diese erst im Nachhinein eingefügt habe.

Bild: Broschüre "50 Jahre Sportbahnen Marbachegg AG" - Herzlichen Dank an die Sportbahnen Marbachegg für das Zurverfügungstellen dieser höchst interessanten Zeitdokumente!

     
13 Dateien auf 1 Seite(n)